Broken – Der Moment, in dem du fällst – Tabitha Suzuma

Mathéos Leben scheint perfekt. Immerhin ist er einer der ambitioniertesten Jung-Turmspringer. Mathéo hat sogar gute Chancen, zu den Olympischen Sommerspielen in Rio zufahren. Auch privat läuft es ihm beinahe perfekt: Er ist einer der beliebtesten Jungen an der Schule und hat in Lola seine grosse Liebe gefunden.

von
Stadtbibliothek Baden

15. November 2016
10:00

Nur mit Lolas Hilfe schafft er es, sich durch die stundenlangen Trainings für die englische Meisterschaft in Brighton zu quälen. Trotz all der Trainings freut er sich auf die Meisterschaft in Brighton, denn es ist Mathéos grosse Chance, sich das Ticket für Rio zu lösen.

Doch in Brighton geschieht etwas, etwas grauenvolles, das Mathéo tief in seinem Innern vergräbt. Doch ganz langsam kriechen die Erinnerungen an das Grauen in Mathéos Kopf zurück. Dieses droht sogar die Liebe zwischen Mathéo und Lola zu zerstören.


Emotionale Geschichte

Tabitha Suzuma schreibt diesen Roman langsam und mit Bedacht, ohne ein Detail zu vergessen. So entfesselt die Geschichte eine Strömung, die einen einfach treiben lässt. Einmal angefangen zu lesen, wird es schwer, das Buch wieder aus den Händen zu legen. Dieses Buch ist eine grandiose Erzählung eines Schicksals, das man keiner anderen Person wünscht.

Das Buch ist jedem zu empfehlen, der nicht auf grosse Action steht, sondern auf emotionale und lange im Kopf verbleibende Geschichten.


Über die Autorin

Tabitha Suzuma ist eine britische Autorin (Jahrgang 1975). Sie ist Tochter eines Japaners und einer Engländerin und die Älteste von fünf Kindern. Sie machte die Ausbildung zur Lehrerin und später begann sie mit dem Schreiben.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Dorfjugend sucht eine neue Bleibe

Die Gemeinde Neuenhof zog den Kreditantrag für einen Neubau des Jugendraums im… Weiterlesen

«Es fühlt sich ein bisschen an wie bei einer Beerdigung»

Es ging nicht mehr: Susanne Voser, 52, tritt Ende Woche von ihrem Amt als… Weiterlesen

blog

Bretonisches Vermächtnis: Kommissar Dupins achter Fall – Jean-Luc Bannalec

Es ist kurz vor Pfingsten und Kommissar Dupin freut sich auf ein paar freie… Weiterlesen

region

Das Aus für das ehemalige Ferienhaus

Unzählige Schulkinder aus Windisch verbrachten im Goms unvergessliche… Weiterlesen

region

Tragödie an Weihnachten 1944

Am Weihnachtstag vor 75 Jahren, um 12.30 Uhr, stürzte bei Würenlingen ein Bomber… Weiterlesen