Dem Traumberuf nähergekommen

Da ich schon länger am Journalismus interessiert bin, habe ich die Chance genutzt, um mir einen ersten Einblick von der Medienbranche zu verschaffen.

Carolin Throne (Mitte) mit Stefan Haller, Chefredaktor, und Ilona Scherer, Stv. Chefredaktorin. (Bild: as)

von
Carolin Throne

30. Juli 2020
16:10

Während sechs Tagen war ich Praktikantin auf der Redaktion der Effingermedien. Nachdem mich alle Mitarbeitenden herzlich empfangen hatten, durfte ich ihnen beim Artikel schreiben, wie auch beim Erstellen des Layouts oder der Fotobearbeitung über die Schulter schauen. Gefallen hat mir, wie ich im Redaktionsgeschehen einbezogen wurde. Auch der Redaktionsabschluss am Dienstag war spannend, da ich unter anderem sehen konnte, wie die drei Zeitungen mit ihren Artikeln und Inseraten geplant werden.

Zudem durfte ich selbständig zwei Interviews führen, passende Fotos schiessen und anschliessend den Artikel schreiben. Wenn dann die gedruckte Zeitung mit dem selbst geschriebenen Artikel vor einem liegt, ist das etwas ganz Besonderes.

Ich danke allen Mitarbeitenden der Redaktion für die Bemühungen, um mir den Redaktionsalltag so nah wie möglich zu bringen. Bereits in den wenigen Tagen konnte ich viele Erfahrungen und Eindrücke sammeln und wurde in meinem Berufswunsch nur bestärkt.

War dieser Artikel lesenswert?
0

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Dem Traumberuf nähergekommen

Da ich schon länger am Journalismus interessiert bin, habe ich die Chance… Weiterlesen

«Die mit Abstand beste Bundesfeier»

Die meisten Gemeinden verzichten auf ein offizielles 1.-August-Fest. Und wie… Weiterlesen

blog

Ich – Elton John

Video | Die offizielle Autobiografie des weltbekannten Singer-Songwriter Elton… Weiterlesen

region

«Wir tragen eine grosse Verantwortung»

Seit März 2019 suchte die Stadt Brugg einen Käufer für die Brunnenmühle. Mit… Weiterlesen

blog

Vogel des Jahres hat Nachwuchs

Junge Neuntöter lernen die Jagd im Anschauungsunterricht von ihren Eltern. Auf… Weiterlesen