Der bekannteste Berg im Aargau

Der Homberg bietet einen wunderbaren Ausblick.

Blick vom Homberg
Blick vom Homberg (Bilder: sw)

von
Silvia Wüthrich

09. August 2017
09:00

Der Homberg liegt zwischen dem Hallwilersee und dem Wynental und ist wohl einer der bekanntesten Berge im Aargau. Von dort aus geniesst man eine unvergleichliche Aussicht.

Nach Süden sieht man das aargauische Oberwynental und das luzernische Michelsamt sowie die gesamte Alpenwelt der Zentralschweiz. Nach Osten überblickt man den Hallwiler- und den Baldeggersee sowie den ganzen Kranz des Ostalpen. Und in Richtung Westen liegen der Stierenberg, die Westalpen und die westlichen Jurahöhenzüge.

Die Wanderung zu diesem tollen Aussichtspunkt kann ich nur empfehlen.


Liebe Grüsse,

Silvia Wüthrich, Redaktorin/Layouterin

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

«Willkommen in der Stadt Brugg»

In Schinznach-Bad geht dank dem neuen Quartierverein die Tradition der… Weiterlesen

Rinor ist neuer Aargauer König

Museum Aargau präsentiert am Dreikönigstag einen Ausblick auf das Museumsjahr.… Weiterlesen

blog

Sabbatical – DivertiMento

Das Comedy-Duo DivertiMento meldete sich nach einem Jahr Pause wieder zurück mit… Weiterlesen

blog

Der Preusse und die neuen Welten – Rüdiger Schaper

250 Jahre Alexander von Humboldt – diesem Umstand ist dieses spannende Werk… Weiterlesen

region

«Ich habe kein schlechtes Gewissen»

Vizeammann von Neuenhof Petra Kuster (SVP, 50) über die Gemeinderats-Kandidaten,… Weiterlesen