Ein Fest für den Mondmann – Isabel Harris

Die neunjährige Isabel Harris hat eine einzigartige und liebevolle Gutenachtgeschichte über tag- und nachaktive Tiere geschrieben.

14. September 2019
09:00

Eine Katze, ein Hase und ein Eichhörnchen beobachten, wie der Bauer auf dem Feld eine Vogelscheuche aufstellt. Sie begutachten den freundlich aussehenden Mann und spielen den ganzen Tag in seiner Nähe. In der Nacht entdecken die Eule, der Fuchs und der Igel die Gestalt auf dem Feld ebenfalls. «Oh, ein Mondmann», staunen die Tiere, «er ist bestimmt hungrig nach dieser langen Reise». So sammeln sie die ganze Nacht Leckereien und legen sie dem Mondmann vor die Füsse. Das entzückt am nächsten Morgen die Tag-Tiere: Der nette Fremde hat ihnen sogar Essen mitgebracht. Als Dank schmücken sie ihn mit Blumen. Die Nacht-Tiere wiederum haben Mitleid mit dem Mondmann. Sie wollen ihm mit einer selbst gebauten Rakete helfen, nach Hause zu fliegen – und tatsächlich ist er bald darauf verschwunden…

Liebevoll werden im Buch die beiden Sichtweisen der am Tag wachen und der nachtaktiven Tiere dargestellt. Ein reizvolles Spiel mit verschiedenen Perspektiven, aber auch ein Gewinn zu den Themen Hilfsbereitschaft, Umgang mit Fremdem und Freude des Schenkens.

 

Über die Autorin und die Illustratorin

Diese originelle Geschichte hat ein neunjähriges Mädchen geschrieben: Isabel Harris gewann damit im Jahr 2016 an einem Wettbewerb den Preis für die schönste Gutenachtgeschichte und wurde so zu einer der jüngsten Autorinnen Grossbritanniens.

Die Illustratorin Ada Grey merkte, nachdem sie viele Jahre für Design Unternehmen gearbeitet hatte, dass ihr Herz dem Kinderbuch gehört. Seitdem hat sie zahlreiche Bilderbücher für Kinder illustriert. 

 

War dieser Artikel lesenswert?
0

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuer Treffpunkt an der Riviera

Theres Oesch und Eva Stanek eröffneten Mitte Juli einen Eventraum mit Besenbeiz… Weiterlesen

«Ich kann im Kleinen etwas bewirken»

Lea Eichenberger aus Villnachern lebt seit August 2019 in Sambia. Dort ist sie… Weiterlesen

blog

Traumhafte Baumhäuser – Laurens, Dufour

Welches Kind hat nicht davon geträumt, sein eigenes Baumhaus zu besitzen?… Weiterlesen

blog

Dem Traumberuf nähergekommen

Da ich schon länger am Journalismus interessiert bin, habe ich die Chance… Weiterlesen

region

Arbeitsame Naturpfleger im Amt

Der Forstbetrieb Homberg-Schenkenberg setzt oberhalb von Zeihen auf schottische… Weiterlesen