Eine treue Frau – Jane Gardam

Die Geschichte wird aus der Sicht von Betty erzählt und ist ein fesselnder Roman, der in der faszinierenden Welt Hongkongs und in der Nachkriegszeit Englands spielt.

von
Gemeindebibliothek Wettingen

22. August 2016
07:00

Die Ehe von Betty und Edward Feathers findet ihren Anfang in der Mitte des 20. Jahrhunderts. Er ist Kronanwalt in Hongkong und durchlebte eine ziemlich traumatische Kindheit. Betty wuchs im Fernen Osten auf und hatte als Kind ebenfalls mit vielen Widerwärtigkeiten zu kämpfen. Ein perfektes Paar, wie es scheint! Während Betty den Heiratsantrag von Edward annimmt, weiss sie noch nicht, dass sie am selben Abend der Liebe ihres Lebens begegnen wird. Doch Betty wird ihren bereits eingeschlagenen Weg weiterverfolgen und die Stütze in Edwards Leben sowie die Ehefrau sein, auf die er sich bedingungslos verlassen kann.


Fortsetzung folgt

Es lohnt sich auf jeden Fall, auch das Pendant. «Der untadelige Mann» zu lesen, in dem das Leben von Betty und Edward aus der Sicht des Ehemanns geschildert wird. Aus beiden Blickwinkeln betrachtet, ergibt sich eine fast neue Geschichte und nichts scheint mehr so, wie es von Beginn an wahrgenommen wurde.

An dieser Stelle sei auch schon verraten, dass im Oktober die Geschichte von Edward und Betty durch einen dritten Band aus einer nochmals ganz anderen Perspektive ergänzt werden wird.


Über die Autorin

Jane Gardam ist 1928 in Yorkshire, Nordengland geboren. Sie ist eine englische Schriftstellerin. Neben Erzählungen, Romanen und Kinderbüchern, schreibt sie Kritiken für die Zeitungen The Spectator und The Telegraph und verfasst Texte fürs BBC Radio.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Dorfjugend sucht eine neue Bleibe

Die Gemeinde Neuenhof zog den Kreditantrag für einen Neubau des Jugendraums im… Weiterlesen

«Es fühlt sich ein bisschen an wie bei einer Beerdigung»

Es ging nicht mehr: Susanne Voser, 52, tritt Ende Woche von ihrem Amt als… Weiterlesen

blog

Bretonisches Vermächtnis: Kommissar Dupins achter Fall – Jean-Luc Bannalec

Es ist kurz vor Pfingsten und Kommissar Dupin freut sich auf ein paar freie… Weiterlesen

region

Das Aus für das ehemalige Ferienhaus

Unzählige Schulkinder aus Windisch verbrachten im Goms unvergessliche… Weiterlesen

region

Tragödie an Weihnachten 1944

Am Weihnachtstag vor 75 Jahren, um 12.30 Uhr, stürzte bei Würenlingen ein Bomber… Weiterlesen