Klassenreise mit Miss Braitwhistle – Sabine Ludwig

Mit Charme und feiner Ironie erzählt Sabine Ludwig Schulgeschichten mit Miss Braitwhistle, die zum Schieflachen sind und gleichzeitig Werte vermitteln, ohne erhobenen Zeigefinger. Dies ist bereits der fünfte Band.

28. Dezember 2019
09:00

Die Geschichte handelt von Franz und Aki. Sie haben es tatsächlich in die fünfte Klasse geschafft! Doch da gibt es noch eine Geschichte der chaotischen 4a, die nie erzählt wurde. Die von ihrer Klassenfahrt mit Miss Braitwhistle. Nach dem Motto «Im Einklang mit der Natur» erleben die Klassen 4a und 4b zusammen mit ihren Lehrerinnen eine etwas andere Klassenreise mit einigen unerwarteten Überraschungen. 

Der als Erlebnishof angepriesene Ort mit Hüpfburg, Swimmingpool und Maislabyrinth erweist sich als herbe Enttäuschung. Glücklicherweise gibt es die zauberhafte Miss Braitwhistle, die Lehrerin der 4a, denn sie hat immer gute Ideen auf Lager und ist zur richtigen Zeit am richtigen Ort. 

Kinder können sich leicht mit den beschriebenen Situationen und Charakteren identifizieren und die wunderbaren Illustrationen unterstützen die Handlung und lockern die Geschichte auf. Die aufregenden Abenteuer werden mit viel Wortwitz und -spielen erzählt und sind auch zum Vorlesen bestens geeignet.

 

Über die Autorin

Sabine Ludwig (*1954 in Berlin) hat Germanistik, Romanistik und Philosophie studiert. Sie war als Regieassistentin, Pressereferentin und Rundfunk­redakteurin tätig und schreibt seit 1987 Geschichten für Kinder. Darüberhinaus übersetzt sie aus dem Englischen, verfasst Hörspiele und Theaterstücke und arbeitet als Journalistin für den Rundfunk und verschiedene Printmedien.

War dieser Artikel lesenswert?
0

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Jungfalken blicken in eine hoffnungsvolle Zukunft

Turmfalken leben schon seit langer Zeit in der Nähe des Menschen und brüten… Weiterlesen

«Klima der Angst gibt zu denken»

Ein Komitee «Schulleiterwahl überprüfen!» sammelt in der Bevölkerung… Weiterlesen

region

Von Irland nach Italien

Der Kolumbansweg führt von Irland nach Italien. Rund 50 Pilger nahmen in… Weiterlesen

region

«Ich lebe stark in der Gegenwart»

Als Schiedsrichter war er Weltklasse, doch Fussball ist für Bruno Galler aus… Weiterlesen

region

Planungsaufgabe brillant gelöst

Im Bad Schinznach soll voraussichtlich ab dem Jahr 2024 ein neues Hotel für eine… Weiterlesen