Nichts passiert – Micha Lewinsky

Obwohl Frau und Teenagertochter lieber zu Hause bleiben möchten, ist Familienvater Thomas fest entschlossen, mit seiner Familie harmonische Skiferien in den Schweizer Bergen zu verbringen.

von
Gemeindebibliothek Wettingen

08. Juli 2016
01:00

Er nimmt auch noch Sarah mit, die 15-jährige Tochter seines Chefs. Als diese mit der Dorfjugend Probleme bekommt, müsste Thomas für einmal Verantwortung übernehmen und einen Konflikt austragen.

Weil er aber mut- und planlos agiert und am vermeintlichen Familienglück festklammert, entgleitet ihm die Kontrolle zusehends: Immer mehr verstrickt er sich in ein Konstrukt aus Lügen und Halbwahrheiten, aus dem es zuletzt kein Entrinnen mehr gibt.


Für verregnete Sommerabende

Ein bitterböses Drama mit grossartigen Schauspielern – ideal für verregnete Sommerabende.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

«Willkommen in der Stadt Brugg»

In Schinznach-Bad geht dank dem neuen Quartierverein die Tradition der… Weiterlesen

Rinor ist neuer Aargauer König

Museum Aargau präsentiert am Dreikönigstag einen Ausblick auf das Museumsjahr.… Weiterlesen

blog

Der Preusse und die neuen Welten – Rüdiger Schaper

250 Jahre Alexander von Humboldt – diesem Umstand ist dieses spannende Werk… Weiterlesen

region

«Ich habe kein schlechtes Gewissen»

Vizeammann von Neuenhof Petra Kuster (SVP, 50) über die Gemeinderats-Kandidaten,… Weiterlesen

region

Und «The Voice of Zurzibiet» ist …

Die Brass Band Lengnau geht gerne neue Wege. Für ihr nächstes Konzert im… Weiterlesen