So geht Katze! – A. Zimmermann und H. Hoffmann

Die Autoren schildern in kurzen Texten, die alle wesentlichen Informationen enthalten, übersichtlich und auf humorvolle Weise ihre eigenen Erfahrungen im Zusammenleben mit Katzen.

von
Gemeindebibliothek Wettingen

25. Oktober 2018
09:00

Im Unterschied zu anderen Katzenratgeber überzeugt «So geht Katze!» mit den wunderbaren Illustrationen von Robert S. Hanson. Die grossflächigen Grafiken, immer schlicht und übersichtlich gehalten, verleihen dem Buch das besondere Etwas. Ergänzend zum Text zeigen die Grafiken beispielsweise, wie viele Mäuse den Tagesbedarf einer Katze decken würden – und die bequeme Alternative: der heimische Futternapf.

Abgedeckt werden alle Themengebiete – vom ersten Kennenlernen und Einrichten der Wohnung (mit tollen Basteltipps), bis hin zum typischen Katzenverhalten, inklusive Marotten und Launen der Vierbeiner. Neben vielen Kommunikationstipps mit Katzen bietet der Ratgeber auch Tipps und Tricks für ein harmonisches Zusammenleben, sollte die Katze Füsse attackieren oder das Sofa als Kratzbaum nutzen… Neben grundlegenden Informationen werden Tierhalter dazu animiert in Sachen Katze – wie die Katzen selber – öfter mal auf das Bauchgefühl zu hören.

Das Katzenbuch – egal ob Sie bereits Katzenhalter sind, in absehbarer Zeit werden oder einfach ein rundum gelungenes, unterhaltsames Werk durchblättern wollen.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

«Angst und Stress schwächen»

Für Hans Hofmann (73) aus Baden ist das Coronavirus laut BAG wegen seines… Weiterlesen

Vier Stimmen aus der Region

Marina, Luca, Arnat und Alexandra konnten bei der TV-Sendung «The Voice of… Weiterlesen

region

«Standly soll zum Stehen animieren»

Jonas Studer wechselt gerne mal den Standort. Das ist mit ein Grund, warum der… Weiterlesen

region

Neue Klimalösung im Campus

Der Regierungsrat will die Wärme- und Kälteerzeugungsanlagen in einigen Gebäuden… Weiterlesen

region

Osterwichtel versüssen den Alltag

Von Ehrendingern für Ehrendinger: Rund 50 Osternester wurden dem ­Alterszentrum… Weiterlesen