Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Grosse Aufregung herrscht in der kleinen verschlafenen Stadt Ebbing in Missouri (USA), als auf drei grossen roten Werbetafeln in schwarzer Schrift zu lesen ist: «Vergewaltigt beim Sterben.», «Noch keine Verhaftungen?» und «Wie kommt das, Chief Willoughby?».

von
Stadtbibliothek Baden

19. Juli 2018
09:00

Die provozierenden Sprüche sind an den Polizeichef von Ebbing gerichtet. Dafür verantwortlich ist Mildred Hayes. Vor ein paar Monaten wurde ihre Tochter grausam ermordet. Die verbitterte und eigenwillige Mildred fühlt sich alleine gelassen und findet, dass die Polizei noch zu wenig unternommen hat, um den Mordfall aufzuklären. Deshalb mietet sie kurzentschlossen die Plakate gleich für ein ganzes Jahr und möchte so Bewegung in die Ermittlung bringen. Durch diese Aktion löst sie einen erbitterten Konflikt mit der lokalen Polizei aus. Insbesondere, weil sich der stellvertretende Officer Dixon, der Tendenz zu Gewalt zeigt, einmischt. Dem hochgeachteten Polizeichef Willoughby macht diese Geschichte schwer zu schaffen. Aber auch das Leben der Kleinstadt wird sich für immer verändern.

Drama mit schwarzem Humor

In diesem eher ruhigen Film von Regisseur Martin McDonagh geht es um Schuld, Sühne, Gerechtigkeit und Selbstjustiz. Das schwarzhumorige Drama erhielt zwei Oscars: Für die Rolle der Mildred Hayes wurde Frances McDormand als beste Hauptdarstellerin und Sam Rockwell in der Rolle des Officer Dixon als bester Nebendarsteller ausgezeichnet.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

«Mer singed schöni Liedli …»

Vom Land in die «Stadt»: ­Annas Chinder-Jodelchörli zieht von Wislikofen nach… Weiterlesen

«Eine Tulpe ist für mich Frühling pur»

Video | Trends hin oder her, Heinz Tanner bleibt den Tulpen treu. In der… Weiterlesen

blog

Der erste Schuss – Werner J. Egli

Der Roman handelt in einer aktuell wieder «heissen» Gegend: An der US-Südgrenze… Weiterlesen

region

OK von «975 Jahre Wettingen» hofft weiterhin

Aufgrund der aktuellen Situation sagen derzeit viele Veranstalter ihre für den… Weiterlesen

region

Fit bleiben trotz Hausarrest

Die Sportwelt steht still. Das will der Aargauer Turnverband jetzt ändern. Er… Weiterlesen