Wasserschloss der Schweiz

Malvorlage | Diese Woche war Zeichner Sven Mathiasen am Wasserschloss. Was hat er wohl dort entdeckt?

Malvorlage Wasserschloss
Malvorlage Wasserschloss (Bild: zVg | Sven Mathiasen)

15. April 2020
09:00

Warst du schon mal in Gebenstorf? Da fliessen die Flüsse Aare, Reuss und Limmat in einen riesigen Strom, die Aare, zusammen. Diese fliesst weiter Richtung Koblenz, wo sie dann in den Rhein mündet, der seinerseits Richtung Meer fliesst. Den grossen Zusammenfluss im Dreieck von Brugg, Windisch, Gebenstorf, Turgi, Stilli und Untersiggenthal nennt man das Wasserschloss der Schweiz. Was für ein schöner Name, nicht? Hoch über dem Wasserschloss trohnt übrigens die Kirche Rein. Hier, im Pfarrhaus, wuchs der bekannte Aargauer Autor Paul Haller (1882–1920) auf. Vielleicht kennst du seine Geschichte «S'Juramareili»? Viel Spass beim Ausmalen!

Download der Malvorlage (PDF) »

www.mathiasen.ch

War dieser Artikel lesenswert?
0

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Vom Pulliverkäufer zum Partykönig

Seigi Sterkoudis (50) ist der wohl bekannteste Badener Gastroexport: Im Sommer… Weiterlesen

Er schaut entspannt in die Saison

Produzent Peter Häusermann aus Villnachern ist überzeugt, dass trotz der… Weiterlesen

region

Brugger Ländi-Hallen werden umgenutzt

Die Motorfahrzeugdienst-Hallen an der Ländistrasse in Brugg sollen bereits ab… Weiterlesen

region

«Handseife hält viel länger!»

Liebhaber der berühmten Mettler-Seifen atmen auf: Jetzt ist das Fabriklädeli des… Weiterlesen

region

Die Kita gleicht einem gallischen Dorf

Das neue Schuljahr beginnt für das Kinderhaus Simsala in Brugg mit einer… Weiterlesen