Erstmals mit neuem Heimleiter

Roger Willen, der am 1. September 2018 seinen Posten in Effingen angetreten hatte, erlebte in gediegenem Rahmen sein erstes Fest im Schulheim.

Die Schüler singen unter der Leitung von Siegfried Keller zusammen mit dem Publikum vier Weihnachtslieder
Die Schüler singen unter der Leitung von Siegfried Keller zusammen mit dem Publikum vier Weihnachtslieder (Bilder: mw)

von
Max Weyermann

25. Dezember 2018
09:00

Das Programm der Weihnachtsfeier im Mehrzweckgebäude hatte nebst besinnlichen Momenten auch humoritische Elemente zum Inhalt. Für den Auftakt sorgten zwei Schüler mit dem bekannten Sketch «Dr schnällscht Wäg nach Worb» aus dem Jahr 1954, in dem ein deutscher Tourist einen behäbigen Berner um Auskunft bittet. Nach langem Hin und Her von Fragen und ebenso trockenen wie für ihn unklaren Antworten verpasst er das Blaue Bähnli. Anschliessend an diese kurze Einleitung folgte eine komödiantische Darbietung unter dem Titel «Himmlische Lausbengel». Die Handlung dreht sich um drei Engel, die zur Weihnachtszeit wegen Unfug aus der unter der Ägide von Petrus stehenden Backstube in den Paketversand verbannt werden. Hier vertauschen sie die zu verschickenden Geschenke, sodass zum Beispiel ein alter, gebrechlicher Mann einen Ball oder ein Knabe Rasierwasser erhält. Nach einem erleuchtenden Traum bringen die (B)engel die Sache in Ordnung und werden wieder in das Team der Backstube aufgenommen.

  • Ernst Kistler, Brugg, Stiftungs­rats­präsident
    Ernst Kistler, Brugg, Stiftungs­rats­präsident
  • Mathis Grenacher, Brugg, Vizepräsident des Stiftungsrates
    Mathis Grenacher, Brugg, Vizepräsident des Stiftungsrates
  • Helen Benninger, Brugg, Mitglied des Stiftungsrates
    Helen Benninger, Brugg, Mitglied des Stiftungsrates
  • Roger Willen ist seit 1. September neuer Heimleiter
    Roger Willen ist seit 1. September neuer Heimleiter
  • Siegfried Keller ist seit dem 7. August 2001 Schulleiter
    Siegfried Keller ist seit dem 7. August 2001 Schulleiter

Nach den vier gemeinsam von den Schülern und vom Publikum unter der Stabführung von Schulleiter Siegfried Keller gesungenen Weihnachtsliedern «When The Saints Go Marching In», «Go Tell It On The Mountains», «Jingle Bells» und «We Wish You A Merry Christmas» erzählte Ernst Kistler, Stiftungsratspräsident des Schulheims, die wahre, von Autor Lorenz Stäger recherchierte Geschichte des einfachen Freiämter Bauernsohnes Joseph Leonz Koch. Er hatte sich vor 150 Jahren von Villmergen aus in die Welt aufgemacht, wo er sich dank Willen und Disziplin vom Schuhputzer via Kellner bis zum Kammerdiener in angesehenen Häusern hocharbeitete. Er war unter anderem in Genf, Marseille, London, Paris, New York, Havanna, auf der indonesischen Insel Java sowie auf Hawaii tätig und lernte so auch diverse Sprachen. Der im hohen Alter in seine Heimat zurückgekehrte «Hawaii-Lunzi», der es trotz ursprünglich schlechten Lebensprognosen zu etwas gebracht hatte, starb anno 1947 mit 93 Jahren. – Ernst Kistler hob zum Schluss den guten Verlauf des zu Ende gehenden Jahres hervor und dankte in diesem Zusammenhang nebst dem Team des Stiftungsrates allen in den Betrieb des Schulheims involvierten Kreisen, vorab jedoch den Knaben und ihren Betreuern. Der neue Heimleiter Roger Willen (studierter Sozialpädagoge mit Weiterbildung zum Sozialarbeiter) nahm in seiner Rede Bezug auf die symbolische Bedeutung des Weihnachtsbaumes für die Gemeinschaft und bat die mehr als 70 Mitarbeitenden des Schulheims auf die Bühne, um ihnen für ihren Einsatz zugunsten der Jugendlichen ein Kränzchen zu winden. (Im Schulheim in Effingen werden 34 und in zwei Aussenstationen weitere zehn Knaben betreut.) Den Abschluss der Weihnachtsfeier bildete das gemeinsame Nachtessen aus der Küche des Hauses.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

«Man muss auch Grösseres wagen»

Der Verein «inBrugg» hat jüngst mit einer Plakatkampagne Aufsehen erregt. Nun... Weiterlesen

«Der Abschied fällt nicht leicht»

Aus einer spontanen Ein­gebung wurde ein Herzensprojekt: Der Musiker Beda... Weiterlesen

gemeinde

KW 25 | 2019

Informationen zu den Öffnungszeiten an Fronleichnam, zur Kehrichtabfuhr vom 22.... Weiterlesen

gemeinde

KW 25 | 2019

Informationen zur Mahngebühr Steuern, zur Auszeichnung der Texaid für eine... Weiterlesen

gemeinde

KW 25 | 2019

Informationen zu Ehrendingen aus Social Media, zur Schulwegkampagne «Ich kann... Weiterlesen