Musikalischer Nachmittag

Datum: 13. Januar 2019
Zeit: 15.00 Uhr
Ort: Garnhaus, Untersiggenthal
Klaviermusik und Lieder mit Gitarrenbegleitung von Bob Dylan bis Reinhard Mey mit Julian Rombach.

Seit vielen Jahren lassen sich die Gäste im Garnhaus mitten im Wasserschloss von der warmen ausdrucksvollen Stimme und der natürlichen Ausstrahlung des Liedersängers Julian Rombach verzaubern. Auch dieses Jahr eröffnet er die Kultursaison 2019 bei «Kultur im Garnhaus». Jedes Jahr überrascht er die Zuhörer mit neuen Liedern aus den Siebzigern und den Achzigern und mit Anekdoten aus seiner Zeit als Pianist auf grossen Kreuzfahrtschiffen. Auch Liederwünsche erfüllt Julian gerne, denn sein Repertoire an Liedern ist beeindruckend.

Julian Rombach stammt aus Süddeutschland, übt eine rege Konzerttätigkeit in Deutschland und der Schweiz aus und arbeitet als Dozent an der Musikhochschule der Künste in Berlin.

Vor dem Anlass und in der Pause versüsst das Team von «Kultur im Garnhaus» den Nachmittag mit hausgemachtem Kuchen.

  

Information
Kostenpflichtig
Anmeldung empfohlen unter: info@garnhaus.ch oder 056 288 15 09

Zurück zur Übersicht

Der Tierfotografie erlegen

Heute knipst fast jedermann. Die Smartphones lassen grüssen. Zur gros­sen... Weiterlesen

«Die Farbe Pink ist in mir drin»

Nici Jost ist Badens neue Stadtfotografin. Nun wird sie die Stadt für zwei Jahre... Weiterlesen