Die «Fitten» und die «Zwägen»

Wer Freude am Sport hat und genügend Ehrgeiz für die eigene Fitness aufbringt, ist bei der Männerriege Hausen exakt am richtigen Ort.

Männerriege Hausen: Fitness, Geselligkeit und Kameradschaft. (Bild: zVg)

15. Dezember 2021
18:02

Mer hei e Verein

Die Rubrik ist – in Anlehnung an den bekannten Song von Mani Matter – eine Hommage an all die vielen Vereine der Region. Sind auch Sie Mitglied eines tollen Vereins, den wir hier vorstellen dürfen? Schreiben Sie uns an redaktion@effingermedien.ch.

Die Männerriege Hausen hat eine lange Tradition. Es gibt sie bereits seit 88 Jahren. «Wir sind eine sportbegeisterte Gruppe, die sich jeweils am Freitagabend zu Sport, Spiel und Spass trifft», schreibt Rolf Obrist, Leiter und Oberturner der 1933 gegründeten Männerriege Hausen. Erläuternd fährt er fort: «Wir trainieren in zwei Gruppen: es gibt die Fitten und die Zwägen. Bei den Fitten haben das Faustballspielen und die Teilnahme am Turnfest eine grosse Bedeutung. Die Zwägen sind eben die Zwägen.»

Wegen der Corona-Pandemie passt der Verein seine Aktivitäten immer den aktuellen Schutzmassnahmen an. Nach einiger Zeit Trainingspause konnte die Männerriege Hausen im April 2021 ihr Training auf den Aussensportanlagen und seit September in der Mehrzweckhalle mit den entsprechendem Schutzmassnahmen wieder aufnehmen. «Seit April 2021 durften wir neben Trainings am Freitagabend auch einige andere Aktivitäten unternehmen», so Rolf Obrist.


Sport und Geselligkeit
Nebst Sport wird auch die Geselligkeit grossgeschrieben. Und so fanden Velo-/Bike-Touren, Wanderungen in der nahen Umgebung, ein Jassturnier, ein Kegel-, ein Minigolf-, ein Golfplausch sowie eine Turnfahrt statt. Die Feldfaustball-Meisterschaft konnte im Frühling mit strengen Schutzmassnahmen starten, wo die Fitten mit drei Mannschaften teilnahmen.

Neumitglieder sind bei der Männerriege Hausen stets willkommen: «Alle Männer ab etwa 35 Jahren, die nicht mehr Weltmeister in irgendeiner Disziplin werden wollen, aber immer noch genügend Ehrgeiz haben, um sich fit zu halten, sind herzlich willkommen», schreibt Rolf Obrist.


Trainiert wird jeweils freitags
Die Trainingszeiten der Männerriege Hausen sind jeweils am Freitag: für die Zwägen von 19.30 bis 20.30 Uhr und für die Fitten von 20 bis 22 Uhr in der neuen Mehrzweckhalle Hausen. «Wir freuen uns auf Neumitglieder», betont Rolf Obrist. Allfällige Fragen beantwortet er gerne unter Telefon 056 442 53 52 oder auch per E-Mail  an r.obrist@bluewin.ch.

War dieser Artikel lesenswert?

Wir setzen uns mit Herzblut und Know-how für gute Geschichten aus Ihrer Region ein. Wenn auch Sie hochwertigen Journalismus schätzen, können Sie uns spontan unterstützen. Wir danken Ihnen – und bleiben gerne für Sie am Ball.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neustart auf Schloss Schartenfels

Nach den Betriebsferien ist das Restaurant hoch über Wettingen wieder geöffnet –… Weiterlesen

Spektakuläre Suche bei Nacht

Über ein Dutzend Einsatzkräfte suchten am späten Montag die Aare nach einem Mann… Weiterlesen

region

Mutig und aktiv in die Zukunft gehen

Mit einer neuen Vision 2040 startet der Gemeinderat in die Amtsperiode 2022–25.… Weiterlesen

region

Wohnraum statt Gewächshäuser

Auf dem Areal der ehemaligen Gärtnerei «Lägere Blueme + Pflanze» an der… Weiterlesen

region

Ein ganzes Schulhaus im Zirkusfieber

Nach dem grossartigen Erfolg vor vier Jahren veranstaltete die Primarschule… Weiterlesen