«Es kommt auf jeden Einzelnen an»

Traditionell mit Festzelt und Festbänken war die Bundesfeier in Gebens­torf. Dazu gehört auch ein Festredner. Eine Funktion, die dieses Jahr Adrian Schoop übernahm.

Feuerwerk und Tischbombe bei den Kleinsten
Feuerwerk und Tischbombe bei den Kleinsten (Bilder: ce)

von
Claudio Eckmann

31. Juli 2016
18:15

Die Festrede hielt Adrian Schoop, Gemeinderat in Turgi und Unternehmer im Familienbetrieb. Als Gemeinderat aus der Nachbargemeinde ging er zuerst auf die Trennung der Gemeinden Turgi und Gebenstorf im Jahr 1883 ein und sinnierte, ob es bis in 100 Jahren eine Fusion geben werde. Er prognostizierte, dass es dann wohl im Raum Baden eher nur noch eine Grossgemeinde geben werde.

Spannend waren seine Überlegungen, wieso die Schweiz so erfolgreich sei: die Schweiz stelle den Einzelnen in den Mittelpunkt, sie zähle auf jeden Einzelnen. So sei es Aufgabe des Unternehmers, in der Firma jeden einzelnen Mitarbeiter entsprechend seinen Fähigkeiten einzusetzen, des Politikers, in seinen Kommissionen die einzelnen Mitglieder mit ihren speziellen Kenntnissen und Erfahrungen zu einem gemeinsamen Ziel zu bringen, des Trainers im Sport mit seinen Schützlingen und ebenso in der Familie. 

Festredner Adrian Schoop sah die Stärke der Schweiz in der Stärkung jedes einzelnen Mitbürgers
Festredner Adrian Schoop sah die Stärke der Schweiz in der Stärkung jedes einzelnen Mitbürgers


Die musikalische Einstimmung bot die Harmonie Turgi-Gebenstorf mit ihrem Repertoire vom Marsch bis «Lion King». Bei der Polka wurde schon am frühen Abend kräftig mitgeklatscht. Nach der Nationalhymne übernahm das Stimmungstrio Wiedmer-Thürler-Kolly und haute mächtig in die Schwyzerörgeli-Tasten und auf die Basssaiten. Das Publikum genoss dazu die von der Gemeinde offerierte Crèmeschnitte mit dem rotweissen Schweizerkreuz.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

How to ride a bicycle

Die Stadtpolizei Baden und die Fachstelle Integration organisieren einen... Weiterlesen

«Ich suche nicht die Mitte»

Theatermacherin Stella Palino ist das «unverschämte Kind» von Baden. Aus dem... Weiterlesen

region

Der Mann mit zwei Hüten

Jerry Rojas zeichnet sich nicht nur als Kardiologe, sondern auch als... Weiterlesen

region

«Suppen sind gut für Bauch und Gemüt»

Seit bald elf Jahren betreibt Lucie Soland die Suppenbar «souperbe» in der... Weiterlesen

region

«Ich bin dankbar für die letzten 10 Jahre»

Vor 15 Jahren wusste der Wettinger Sven Mathiasen noch nicht, dass er einmal... Weiterlesen