Ein Lichtspektakel der Extraklasse

Geheimnisvolle Lichtgestalten sorgen für eine fulminante Eröffnungs-Show an der Expo Brugg 2015.

Lichtgestalten an der Expo-Eröffnung
Lichtgestalten an der Expo-Eröffnung (Bild: pbe)

Abends um 20 Uhr, es war schon stockdunkel, versammelten sich mehrere hundert Menschen im Eingangsbereich der Expo. Die IBB hatte wie schon in den vorangegangenen Jahren ein Lichtspektakel der Extraklasse angekündigt, und der Ruf, den sich die IBB geschaffen hatte, liess die Expobesucherinnen und -besucher in Scharen auf den Platz strömen.

Was sie zu sehen bekamen, war ein Mix an Überraschungseffekten und Showeinlagen, mit viel Humor und Artistik präsentiert und auf absolut verblüffende Art mit Lichteffekten zusätzlich aufgepeppt. Wie gebannt beobachtete das Publikum das Geschehen und applaudierte kräftig nach jeder abgeschlossenen Sequenz. Kommentar an die Adresse der Künstler und der IBB: Bravo und danke!

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Der Tierfotografie erlegen

Heute knipst fast jedermann. Die Smartphones lassen grüssen. Zur gros­sen... Weiterlesen

«Die Farbe Pink ist in mir drin»

Nici Jost ist Badens neue Stadtfotografin. Nun wird sie die Stadt für zwei Jahre... Weiterlesen

gemeinde

KW 03 | 2019

Informationen zur Feuerwehrkommission, zur Kinderbetreuung während der... Weiterlesen

gemeinde

KW 03 | 2019

Informationen zum Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern, zur... Weiterlesen

gemeinde

KW 03 | 2019

Informationen zum Baubeginn der Sanierung «Alter Kirchweg», zum neuen Design der... Weiterlesen