Im Sturm aufs Jugendfest zu

Mit dem Sturmlauf beginnt die Brugger Jugendfestwoche. Wie immer hat sich die Prophetenstadt für den schönsten Tag des Jahres herausgeputzt.

Fünftklässler und Tambouren beim Sturmlauf in die Büscheliwoche
Fünftklässler und Tambouren beim Sturmlauf in die Büscheliwoche (Bild: sha)

von
Stefan Haller

02. Juli 2019
16:45

Damit rechtzeitig zum Rutenzug alles bereit ist, und Strassen, Gassen, Plätze und Brunnen der Altstadt hübsch geschmückt sind, haben fleissige Schüler- und Lehrerhände ganze Arbeit geleistet. Entstanden sind prächtige Kränze aus Buchs- und Weisstanne sowie Gestecke aus unzähligen Blumen. Der Auftakt in die Jugendfestwoche mit der Serenade der Lehrpersonen der Musikschule, dem Jugendmusik-Konzert beim Erdbeeribrunnen und den vielfältigen Darbietungen vom Zapfenstreich samt Umzug zum Freudenstein ist geglückt – bei bestem, zum Glück nicht mehr ganz so heissem Sommerwetter. 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

«Es geht mir um Gerechtigkeit»

Am 21. Februar jährt sich der Absturz einer Swissair-Coronado bei Würenlingen… Weiterlesen

«Ich will mir selber treu bleiben»

Die Bühne ist ihre Welt. Ab dem 7. März wird Daria Reimann aus Baden selber… Weiterlesen

blog

Drei – Dror Mishani

Ein Krimi ist es gemäss Definition nicht und doch hat man, vor allem am Schluss… Weiterlesen

blog

«Ich bin nie im Ausgang»

Latino-Pop-Star Loco Escrito, der mit seinem neuen Album von 0 auf 1 in die… Weiterlesen

region

Ein kleiner Pieks mit grossem Nutzen

Blutspenden hat in Ehrendingen eine lange Tradition: Seit 1954 hat der… Weiterlesen