Verdiente «Funktionäre» geehrt

Im Rahmen der Schlusssitzung der Planungsgruppe Brugg Regio im Berufsbildungsheim Neuhof wurden demissionierende Kräfte mit Worten und Präsenten geehrt.

Würdigung für jahrelangen Einsatz: Hansedi Suter, Peter Plüss, Verena Rohrer, Daniel Moser, Cordula Soland, Jakob Baumann,Markus Büttikofer und Donat Gubler
Würdigung für jahrelangen Einsatz: Hansedi Suter, Peter Plüss, Verena Rohrer, Daniel Moser, Cordula Soland, Jakob Baumann,Markus Büttikofer und Donat Gubler (Bild: mw)

von
Max Weyermann

21. Dezember 2017
10:45

Aus dem Vorstand von Brugg Regio scheiden die in ihren Gemeinden von ihren Posten zurücktretenden Ammänner Markus Büttikofer (Birr), Peter Plüss (Bözberg), Rolf Senn (Gebenstorf), Cordula Soland (Remigen), Hansedi Suter (Habsburg), Hans Vogel (Scherz, wegen Fusion mit Lupfig per 1. Januar 2018) aus. In Brugg schaffte Vizeammann Andrea Metzler die Wiederwahl nicht, und in Villnachern beendet Gemeinderat Donat Gubler seine Amtszeit. Sie alle durften die verdiente Reverenz für ihre im Verband Brugg Regio geleisteten Dienste entgegennehmen, die für die Sitzung entschuldigten Vorstandsmitglieder Andrea Metzler, Rolf Senn und Hans Vogel allerdings in absentia.

Ebenfalls aus dem Vorstand wurden Brugg-Regio-Präsident Daniel Moser (demissionierender Stadtammann Brugg) und Vizepräsident Jakob Baumann (zurücktretender Gemeindeammann Remigen) von Richard Plüss verabschiedet. Der bisher als «Co-Vizepräsident» tätig gewesene Lupfiger Gemeindeammann kandidiert im Hinblick auf die am 10. Januar 2018 stattfindende Sitzung als Präsident. Daniel Moser sprach zum Abschluss der von rund 30 Personen (darunter Grossräte aus dem Bezirk Brugg) besuchten Versammlung Verena Rohrer für ihre Ende September 2017 beendete fünfeinhalbjährige, von zahlreichen Aktivitäten geprägte Tätigkeit als Geschäftsstellenleiterin von Brugg Regio den besten Dank aus. Am 1. Oktober hat der ebenfalls anwesende Thilo Capodanno ihre Nachfolge angetreten. – Den Ausklang des Sitzungsabends bildete ein reichhaltiger Apéro aus der Neuhof-Küche

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Leben am Rande der Gesellschaft

Das Musical «Menschen am Bahnhofplatz» erzählt eine Geschichte aus dem wahren... Weiterlesen

51 Mal «Ausser Haus»

Zwecks Umbau findet die kommende Saison des Kurtheaters «Ausser Haus» statt. Die... Weiterlesen

region

«Wie ein riesiges Bilderbuch»

Ein Wochenende für die Kinder: Für einmal können die Besucher des Gartencenters... Weiterlesen 0 Kommentare

region

«Wichtiger Schritt in die Zukunft»

Nach über 80 Jahren in Turgi und rund eindreiviertel Jahren Bauzeit konnte die... Weiterlesen 0 Kommentare

region

Leben am Rande der Gesellschaft

Das Musical «Menschen am Bahnhofplatz» erzählt eine Geschichte aus dem wahren... Weiterlesen 0 Kommentare